Expert Talk n°4: Wie gründe ich ein Food Startup?!

Expert Talk: Wie gründe ich ein Food Startup?

Bei unseren Experten Talks bringen wir regelmäßig Profis aus dem jeweiligen Segment an einem Abend zusammen. In diesem Monat ist unser Main Topic „How To Food Startup“ mit gleich zwei Experten Talks in einem Monat: einen für Gastro Startups, einen für Food Startups, die in den Handel wollen. Für unseren Talk „Wie gründe ich ein Food Startup“ dürfen wir gleich vier Expert*innen begrüßen, die euch mit Tipps versorgen: ob erfahrene Gründerinnen, Bank oder Gründungberatung – an diesem Abend geben wir euch den Rundum-Blick.

Über die Teilnehmenden:
Joachim Kalb, hat nicht nur ein großes Herz für Startups, sondern leitet auch die Hafencity-Filiale der deutschen Bank. Als Finanzierungs-Experte kennt er Gründer*innen, hat bereits viele Konzepte gesehen und weiß worauf es in der ersten Foundingphase ankommt.

Katharina Staudacher ist Co-Founderin von foodloose, einem inzwischen, mittelständischen Unternehmen. Gemeinsam mit ihrer Partnerin und besten Freundin Verena hat sie die Bio-Marke „foodloose“ ins Leben gerufen und führt ein 25köpfiges Team. Katharina hat in den letzten 10 Jahren diverse Stadien durchgemacht, ist mit ihrem Unternehmen gewachsen und berichtet im Gespräch von ihren wichtigsten Learnings.

Peter Josefowicz ist Gründungsberater seiner eigenen Unternehmensberatung und kommt immer dann ins Spiel, wenn es um Zahlen, die Aufbereitung derer und Förderung geht. Er steht u.a. Gründer*innen als Wegbegleiter zur Verfügung, um den Businessplan aufzubereiten und/oder die Zahlen für die Bank vorzubereiten. In seiner Karriere als Berater hat er bereits unzähligen Food Startups an den Start und auf dem weiteren Weg geholfen.

Überseeallee 10
20457 Hamburg

Öffnungszeiten:

Coworking & Küchen:
mo – so // ganztägig

Café:
Mo – Fr // 8 – 18 Uhr
Sa – So // 10 – 18 Uhr

Popup Restaurant:
für aktuelle Öffnungszeiten hier klicken

Du willst auf dem Laufenden bleiben? Dann melde dich für unseren Newsletter an:

Maritivo Hour: Network as you can!

Maritivo Hour: Network as you can!

Jede Woche treffen wir uns bei einem Maritivo zum Netzwerken, Austauschen und um die Woche ausklingen zu lassen. Jede Woche lassen wir uns inspirieren und servieren euch eine neue Variation des Aperó auf der Basis von Maritivo. Und jede Woche freuen wir uns über neue Gesichter.

Über Maritivo:
Der sonnige Aperitif aus dem Norden. Genauer genommen, direkt um die Ecke aus der Hafencity. Gespickt mit Grapefruit-, Mandarinen- und Curaçaoschalen, dazu Akzente von Rhabarber, Enzianwurzel, Thymian und weiteren Botanicals, vereint Maritivo in einer fein
ausgewogenen Komposition einen bitter-süßen Geschmack. Entwickelt wurde Maritivo von René Wolf, Bewohner der Hafencity, Art Director und Genießer. Sein erster Wurf, der 20457 Hafencity Gins, ist bereits nicht mehr aus den Hamburger Bars wegzudenken.

Wir testen ab sofort alles: auf Eis, als Spritz, mit Tonic oder im Negroni – wir finden, Maritivo passt immer und ist ein toller Starter ins Wochenende. 

Dies ist ein Community Event, findet offline statt und ist eine 2G-Veranstaltung.

 

Ort: foodlab Café

 

Überseeallee 10
20457 Hamburg

Öffnungszeiten:

Coworking & Küchen:
mo – so // ganztägig

Café:
Mo – Fr // 8 – 15 Uhr

Popup Restaurant:
für aktuelle Öffnungszeiten hier klicken

Du willst auf dem Laufenden bleiben? Dann melde dich für unseren Newsletter an:

Q&A mit Lena Wittneben: Why Network?

Q&A mit Lena Wittneben: Why Network?

„Nachhaltig netzwerken mit Mehrwert für beide Seiten , ganz organisch ohne Vistenkarten Geballer und Social Media Getöse kann jede/r, auch scheue Rehe“, sagt Lena. Dazu gibt sie in diesem Q&A geballte und wichtige Insights, wie sie erfolgreich Netzwerk und erzählt, warum das sich miteinander verbinden so wichtig ist.

Über Lena Wittneben:
Lena Wittneben ist nicht nur ein „foodlab Fangirl“ uns seit Stunde Null auch an unserer Seite, sondern seit vielen Jahren mit Erfolg und Freude als systematische Coach, Gedächtnistrinerin, Autorin, Edutainerin, Moderatorin und Marketingberaterin unterwegs. Viele Leidenschaften und ein allumfassendes „wozu“, denn Lena empfindet tiefen Sinn Menschen mit Humor und Freude zu stärken, zu begleiten und echte Begegnungen zu schaffen.

Ausschließlich für Community Member.
Der Workshop findet online statt.

 

Ort: foodlab Teams

 

Überseeallee 10
20457 Hamburg

Öffnungszeiten:

Coworking & Küchen:
mo – so // ganztägig

Café:
Mo – Fr // 8 – 18 Uhr
Sa – So // 10 – 18 Uhr

Popup Restaurant:
für aktuelle Öffnungszeiten hier klicken

Du willst auf dem Laufenden bleiben? Dann melde dich für unseren Newsletter an:

Workshop mit Facts + Stories – Brand Storytelling

Workshop mit Facts+Stories – Brand Storytelling

Jede Marke braucht eine gute Geschichte, denn wir Menschen kaufen keine Produkte, sondern die Geschichte dahinter bzw. das Erlebnis.
In diesem Workshop lernt ihr wie ihr eine Story-Bank aufsetzt mit eurer Kerngeschichte, sowie Ansatzpunkte für weitere Content-Formate und Kanäle, z.B. Gründungsgeschichte, Nachhaltigkeitsgeschichte etc..

Dieser Workshop ist Teil einer Reihe von fünf Workshops. Ihr könnt die Einheiten separat buchen oder im Gesamtpaket zum Sonderpreis von 250 Euro.

Der Workshop findet offline statt und ist eine 2G-Veranstaltung.


Über die Expertinnen:

Für Facts+Stories ist Empathie der Schlüssel zum Erfolg: Im Mittelpunkt der Innovationsarbeit steht als wichtigster Faktor immer der Mensch. Mit datenbasierten Geschichten, die begeistern und bewegen, begleitet Facts+Stories die entwickelten Marken- und Produktinnovationen über den Markteintritt hinaus.
Die drei Säulen qualitative und quantitative Marktforschung, strategische Innovationsentwicklung und emphatisches Storytelling schaffen die bestmögliche Basis für einen nachhaltig erfolgreichen Markteintritt der realisierten Marken und Produkte.

Überseeallee 10
20457 Hamburg

Öffnungszeiten:

Coworking & Küchen:
mo – so // ganztägig

Café:
Mo – Fr // 8 – 18 Uhr
Sa – So // 10 – 18 Uhr

Popup Restaurant:
für aktuelle Öffnungszeiten hier klicken

Du willst auf dem Laufenden bleiben? Dann melde dich für unseren Newsletter an:

Check your… Finance!

Check your… Finance!

Einmal im Monat habt ihr die Möglichkeit euer Business auf Herz und Nieren von einem Gründungsberater prüfen zu lassen. Denn, machen wir uns nichts vor: die tollste Gründungsidee hat keinen Bestand, wenn das Zahlenwerk nicht stimmt. Jeden Monat zu einem anderen Thema, jeden Monat von einem anderen Experten. Nutzt die Chance und bekommt eure Finanzen in den Griff!

Kostenlos für Community Mitglieder, für Externe: 25 Euro (35 Minuten). 
Der Workshop findet offline statt und ist eine 3G-Veranstaltung.


Ort: foodlab Mediastudio


Überseeallee 10
20457 Hamburg

Öffnungszeiten:

Coworking & Küchen:
mo – so // ganztägig

Café:
Mo – Fr // 8 – 18 Uhr
Sa – So // 10 – 18 Uhr

Popup Restaurant:
für aktuelle Öffnungszeiten hier klicken

Du willst auf dem Laufenden bleiben? Dann melde dich für unseren Newsletter an:

Maritivo Hour: Network as you can!

Maritivo Hour: Network as you can!

Jede Woche treffen wir uns bei einem Maritivo zum Netzwerken, Austauschen und um die Woche ausklingen zu lassen. Jede Woche lassen wir uns inspirieren und servieren euch eine neue Variation des Aperó auf der Basis von Maritivo. Und jede Woche freuen wir uns über neue Gesichter.

Über Maritivo:
Der sonnige Aperitif aus dem Norden. Genauer genommen, direkt um die Ecke aus der Hafencity. Gespickt mit Grapefruit-, Mandarinen- und Curaçaoschalen, dazu Akzente von Rhabarber, Enzianwurzel, Thymian und weiteren Botanicals, vereint Maritivo in einer fein
ausgewogenen Komposition einen bitter-süßen Geschmack. Entwickelt wurde Maritivo von René Wolf, Bewohner der Hafencity, Art Director und Genießer. Sein erster Wurf, der 20457 Hafencity Gins, ist bereits nicht mehr aus den Hamburger Bars wegzudenken.

Wir testen ab sofort alles: auf Eis, als Spritz, mit Tonic oder im Negroni – wir finden, Maritivo passt immer und ist ein toller Starter ins Wochenende. 

Dies ist ein Community Event, findet offline statt und ist eine 2G-Veranstaltung.

 

Ort: foodlab Café

 

Überseeallee 10
20457 Hamburg

Öffnungszeiten:

Coworking & Küchen:
mo – so // ganztägig

Café:
Mo – Fr // 8 – 18 Uhr
Sa – So // 10 – 18 Uhr

Popup Restaurant:
für aktuelle Öffnungszeiten hier klicken

Du willst auf dem Laufenden bleiben? Dann melde dich für unseren Newsletter an:

Expert Talk n°2: The Power of Network

Expert Talk: The Power of Network.

Bei unseren Experten Talks bringen wir regelmäßig Profis aus dem jeweiligen Segment an einem Abend zusammen. In diesem Monat ist unser Main Topic „Netzwerken“ und dazu haben wir uns drei großartige Menschen eingeladen, die Networking leben, weil sie mit diesem Thema professionell und täglich zu tun haben.

Fragt man erfolgreichen Gründer*innen nach ihrem Geheimrezept ist eine häufige Erwähnung das ganz persönliche Netzwerk. Facebook hat es vorgemacht: angefangen mit Freunden, die einem ein „Intro“ zu einer anderen Person machen  bis hin zu professionell angelegten Veranstaltungen, bei denen networking ausdrücklich erwünscht ist. Für jedes Startup gibt es wichtige Plattformen um die eigene Idee zu pitchen, zu üben die Geschichte zu erzählen und (sich) zu präsentieren. Am Ende kennt immer irgendwen, der wen kennt.

Gemeinsam mit unseren drei netzwerkerfahrenden Gästinnen sprechen wir darüber, wie unterschiedlich Netzwerken sein kann und – vor allem – wie wichtig es für junge Gründer*innen es ist, sich untereinander auszutauschen, die Fühler auszustrecken und auch mal mutig über seinen Schatten zu springen. Neben der richtigen Geschäftsidee, dem richtigen Zeitpunkt ist nämlich eine Sache beim Gründen besonders wichtig: tue Gutes und sprich darüber!

Kostenlos für Community Mitglieder, für Externe: 5 Euro
Das Event findet online statt.

Ort: Digital-Event via Teams

Über die Teilnehmenden:
Cornelia Paul
 ist arbeitet seit 2015 als zertifizierter 
Systemischer Management Coach (SMC)® nach der Neuen Hamburger Schule und zertifizierte Expertin für die Motivations-Potenzial-Analyse MPA deutschlandweit für Privatkunden und Unternehmen. Dank ihrer beruflichen Laufbahn, u.a. als Angestellte in verantwortungsvollen Positionen oder als geschäftsführende Gesellschafterin eines Modelabels kennt sie die unterschiedlichen Seiten der Arbeitswelt und weiß, wovon ihre Klient*innen sprechen, wenn Sie die Arbeit mit Cornelia suchen. Cornelia Paul versteht sich nicht nur als Coach, sondern auch als Weltenweberin, die Menschen zusammenbringt.

Lucy Larbi kennt sich aus mit den Themen New Work, Agilität und Diversity – die Basis für gute Netzwerkarbeit. Dass die Pflege einer Community wichtig sein kann, hat Lucy eindrucksvoll mit ihrem Bruder Louis im Popup „Lordi kocht“ bewiesen und mit ihrem Gastrokonzept eine Plattform für eine schwarz-weiße Community geschaffen. Ohne ein stabiles Netzwerk wäre das sicherlich nicht einfach gewesen.
In ihrem Tagesgeschäft berät und trainiert Lucy mittelständische und Großunternehmen hinsichtlich ihrer agilen Transformation.
Zusätzlich ist sie Vorstandsvorsitzende eines, kürzlich mit einem preisgekrönten und gemeinnützigen Vereins mit dem Ziel Schwarze Menschen dort sichtbar zu machen, wo sie nicht sichtbar sind.

Melanie Schütze ist die Gründern von nushu, einem Netzwerk für Frauen, dass es sich zur Aufgabe gemacht hat Frauen in der Wirtschaft zu stärken. Beruflich hat sie schon einiges erlebt, in Agenturen, Startups und in der Beratung gearbeitet und sich noch nie auf dem klassischen Weg auf einen Job beworben. Daher schwört sie auf die Kraft eines starken Netzwerkes und hat diese Überzeugung mit Gründung von nushu zementiert. nushu ist ein deutschlandweit stark wachsendes Businessnetzwerk für Frauen und der Gegenentwurf zu Old-Boys-Networks. Neben ihrer Tätigkeit als Geschäftsführerin von nushu ist die gebürtige Münchnerin außerdem Aufsichtsrätin, Mentorin, Beirätin und  in verschiedenen Unternehmen. 

Überseeallee 10
20457 Hamburg

Öffnungszeiten:

Coworking & Küchen:
mo – so // ganztägig

Café:
Mo – Fr // 8 – 18 Uhr
Sa – So // 10 – 18 Uhr

Popup Restaurant:
für aktuelle Öffnungszeiten hier klicken

Du willst auf dem Laufenden bleiben? Dann melde dich für unseren Newsletter an:

Workshop mit Facts + Stories – Storify your Idea

Workshop mit Facts+Stories – Storify your Idea

Startups mit komplexen Produkten und innovativen Ideen haben nur dann eine Chance, wenn die relevanten Stakeholder sie verstehen. Daher helfen wir euch in diesem Workshop dabei, die Geschichte zu identifizieren, die eure Idee erzählen kann.

In diesem Workshop lernt ihr, wie ihr eure Ideen-Geschichte erzählt, die visionäre Kraft hat. Außerdem zeigen wir euch, wie ihr eure Geschichte zum Leben erwecken könnt.

 

Dieser Workshop ist Teil einer Reihe von fünf Workshops. Ihr könnt die Einheiten separat buchen oder im Gesamtpaket zum Sonderpreis von 250 Euro.

Der Workshop findet offline statt und ist eine 2G-Veranstaltung.


Über die Expertinnen:

Für Facts+Stories ist Empathie der Schlüssel zum Erfolg: Im Mittelpunkt der Innovationsarbeit steht als wichtigster Faktor immer der Mensch. Mit datenbasierten Geschichten, die begeistern und bewegen, begleitet Facts+Stories die entwickelten Marken- und Produktinnovationen über den Markteintritt hinaus.
Die drei Säulen qualitative und quantitative Marktforschung, strategische Innovationsentwicklung und emphatisches Storytelling schaffen die bestmögliche Basis für einen nachhaltig erfolgreichen Markteintritt der realisierten Marken und Produkte.

Überseeallee 10
20457 Hamburg

Öffnungszeiten:

Coworking & Küchen:
mo – so // ganztägig

Café:
Mo – Fr // 8 – 18 Uhr
Sa – So // 10 – 18 Uhr

Popup Restaurant:
für aktuelle Öffnungszeiten hier klicken

Du willst auf dem Laufenden bleiben? Dann melde dich für unseren Newsletter an:

Pitch your business: Oloa.

Pitch your business: Oloa

Jeden ersten Dienstag im Monat geht ein Startup aus unserer Community auf unsere Pitch Bühne und präsentiert sein oder ihr Business. Die Zuschauenden, ein bunter Mix all unserer Member, gibt im Anschluss qualifiziertes Feedback nach der Reflecting-Team-Methode. Der Vorteil: als Pitchende*r bekommst du direkt und ungefilterte Rückmeldungen von Menschen, die sich den ganzen Tag mit der Foodbranche in unterschiedlichsten Bereichen beschäftigen.

Kostenlos und exklusiv für Community Mitglieder.
Der Workshop findet offline statt und ist eine 3G-Veranstaltung.

 

Ort: foodlab Coworking

 

Überseeallee 10
20457 Hamburg

Öffnungszeiten:

Coworking & Küchen:
mo – so // ganztägig

Café:
Mo – Fr // 8 – 18 Uhr
Sa – So // 10 – 18 Uhr

Popup Restaurant:
für aktuelle Öffnungszeiten hier klicken

Du willst auf dem Laufenden bleiben? Dann melde dich für unseren Newsletter an:

Accelerator Program – Get To Know

Ihr wollt im Food & Beverage Bereich gründen und sucht nach Unterstützung?

In unserem Get To Know Accelerator lernt ihr die Inhalte unseres Fördeprogramms kennen, könnt Design Thinking Methoden für eure Ideen direkt ausprobieren und erfahrt mehr über den Bewerbungsprozess der Mitte Dezember startet.

Agenda:
1) Vorstellungsrunde aller Teilnehmenden und Intro von Jonny – Accelerator Program Manager
2) Vorstellung Accelerator Programm: Wie kann ich mich bewerben? Was beinhaltet das Programm? Welche Voraussetzungen muss ich mitbringen? Wie sieht ein gutes Pitchdeck aus?
3) Gemeinsam erarbeiten wir über Miro ein Business Model Canvas oder ein Value Proposition Canvas entwickeln
4) Abschlussrunde und Feedback

Dieser Workshop ist kostenlos und findet online statt.


Über Jonny:

Jonny Kohlhaas ist nicht nur im foodlab für aktuelle und zukünftige Startups in unserem Accelerator da – er selbst verfügt über geballte Gründungserfahrung im Foodbereich, war Community Manager im ersten Food Coworking Space Hamburgs ist, ganz nebenbei, auch noch zertifizierter Coach. Als erfahrener Berater gibt er euch eine Menge Wissen, Techniken und Arbeitsweisen an die Hand und macht euch fit für die Gründung.

Überseeallee 10
20457 Hamburg

Öffnungszeiten:

Coworking & Küchen:
mo – so // ganztägig

Café:
Mo – Fr // 8 – 18 Uhr
Sa – So // 10 – 18 Uhr

Popup Restaurant:
für aktuelle Öffnungszeiten hier klicken

Du willst auf dem Laufenden bleiben? Dann melde dich für unseren Newsletter an:

Um unsere Webseite für dich optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst du der Verwendung zu. Weitere Informationen dazu erhälst du in unserer Datenschutzerklärung.